Sonnenaufgang bei der Weißen Wand

Um halb sechs Uhr morgens war Tagwache. Mit dem Team von World of MTB ging es hinauf zur Weißen Wand. Sonnenaufgang vom Feinsten. Bei nur 2 Grad war es doch ein wenig kühl. Aber warm ums Herz, bei dieser Stimmung kein Wunder :-)

  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at
  • © www.arlbergerhof.at